DruckWege mit neuen Dienstleistungen: Color Customization

DruckWege mit neuen Dienstleistungen: Color Customization

Hennef – DruckWege mit neuen Dienstleistungen. Übliche Farbvarianten wie sie im 3D-Druck genutzt werden, rangieren von weiß über schwarz, aber auch rote, grüne, blaue und pigment-freie Varianten. Hieraus werden große Bedarfsmengen für den Nutzungsbereich der UV-sensitiven Harze, unabhängig weiterer funktioneller Eigenschaften bereits gedeckt.

Mit der Veröffentlichung des Typ D Harzes Anfang 2017, hat sich unser Produkt für DLP und DUP 3D-Drucker fest etabliert. Die Harze überzeugen mit einem geringen Schrumpf, hoher Festigkeit, sehr schneller Aushärtung und trocknen mit nicht-klebrigen Oberflächen.
Weitere Eigenschaften sind die Ausprägung scharfer Kanten, auch in Abhängigkeit des Nutzergerätes, VOC-Freiheit und der geringer Geruch des flüssigen Materials.

Basierend auf diesen Eigenschaften werden immer wieder die Anforderungen gestellt, Materialfarben direkt passend auf die Endanwendung  beim Kunden zu realisieren. DruckWege bietet diese Flexibilität. Die Kundenanpassung von Klein- bis Großchargen der Harze erlauben im besten Fall auch die Möglichkeit, Zwischenarbeitsschritte der gedruckten Modelle, wie Primern und Lackieren auszulassen, sofern die Farbe die Endanwendung bereits trifft.

Beispiele von Farbanpassungen für Kundenbedarfe (oben).

DruckWege bietet seit November die Möglichkeit Harze kundenorientiert anzupassen. Hierzu bieten Farbpaletten, wie die genormten RAL-Spektren oder Andere, die Grundlage im Austausch mit dem Bedarfsteller und hebt sich damit von anderen Harzbereitstellern ab. Mehrere Iterationsschritte sind zum gewünschten Farbergebnis notwendig, diese Schritte dienen dazu die Farbgleichheit, gewünschte Opazität und Druckbarkeit zwischen Kunde und DruckWege abzustimmen.

Nehmen Sie mit uns für ein unverbindliches Angebot und der neuen Dienstleistung Kontakt auf.

Leave a Reply